Historie

Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seinen Ursprung in der
1946 gegründeten Peter Kneip Transporte hatte.
  Angefangen hat alles mit dem Handel, Verpacken und 
  Transport von Kartoffeln. Sozusagen die ersten logistischen   
  Dienstleistungen. Nach und nach wurde die Fahrzeugpalette  
  erweitert. Für die örtliche Industrie, hierbei vorrangig die
  Duisburger Kupferhütte, kamen u. a. Kippfahrzeuge,
  Siloauflieger, Plateau- und Planauflieger zum Einsatz.

Im Jahr 1969 wurde die Universal Transport mit ihrem
Sitz in Duisburg auf der Krummenhakstraße gegründet. In unmittelbarer Nähe zum damaligen Bundesbahn- Containerterminal entstand auf einem ehemaligen Ausbesserungswerk der neue Betriebssitz. Zusätzlich erweiterten wir unsere Leistungspalette um den Umschlag und
die Lagerung diverser Materialien. Des weiteren wurde zu
diesem Zeitpunkt mit dem internationalen Silo-Transport von und nach Italien begonnen. Als neues Standbein kam der Transport von Überseecontainern hinzu, der sich bis zum heutigen Tag zum Schwerpunkt unserer Transportaktivitäten entwickelte. Im Jahr 1980 wird Peter Kneip Geschäftsführer.
1996 waren wir gezwungen, unseren Sitz in der Krummenhak- straße aufzugeben. Seit dieser Zeit sind wir an unserer neuen
 Betriebsstätte auf der Werthauser Straße anzutreffen.
 Mit diesem Umzug ging auch eine Konzentration unserer
 Transportaktivitäten in den kombinierten Verkehr einher.
 

banner hochkant